Sportpsychologie und Coaching 

Meine Erfahrung, meine Leidenschaft

Mit 16 Jahren vom Hobby- zum Leistungssportler, Rückschläge wollte ich durch noch härteres Training ersetzen. Gelungen ist mir das nie. Ich weiß genau wie es sich anfühlt, trotz Talent zu versagen bzw. wenn dein innerer Kritiker, dein Abwerter und dein Antreiber Karussell mit dir fahren.

Heute weiß ich was du tun musst um Erfolg zu haben und mit dir zufrieden zu sein.

Und Deine Anteile für Dich und deine Ziele ins Boot holst. 

Deshalb engagiere ich mich für Dich mit einem gut funktionierendem Konzept.

Seit 1996 trainiere ich, als PGA Professional, Golfer in allen Leistungsbereichen. War mit Spielern auf den European Mid Senior - 2. Platz, Deutsche Einzelmeisterschaft 3. - 10.Plätze Platz und trainierte Spieler die es zur Britisch (Senior) Open brachten. Es ist meine große Leidenschaft, Deine maximale Performance gemeinsam zu entwickeln.  Wie Oliver Heuler mal sagte, haben die meisten Sportpsychologie-Bücher nicht einmal den Brennwert für den Kamin. Deshalb suchte ich lange nach einer nachhaltigen Methode. Viele Methoden, wie autogenes Training oder NLP funktionieren unter Druck nicht oder nicht besonders gut. Durch die Ausbildung bei Dr. Gunther Schmidt und mein Psychologiestudium bin ich inzwischen sehr gut gerüstet Dich durch nachhaltige Interventionen zu Deiner gewünschten Leistung zu bringen. Ich liebe Sport in vielen Facetten und gebe alles, um meine Klienten bei ihren Höchstleistungen zu unterstützen. Übertragen bedeutet das für Deine Performance: Du, Sir Edmund Hillary – Ich Tenzing Norgay. Egal wie groß Dein Mount Everest ist, gemeinsam schaffen wir es Deine Wünsche in Realität umzusetzen und diese „neue Realität“ zu stabilisieren, im Sport wie im Leben.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 

 

 

 

 

Mit Pfiff!

— Steven, Dreibein

“Andy begegnet einem auf Augenhöhe und pusht das meiste aus einem raus”

Weshalb also Coaching?